Kategorie Plattentipps

Sturm & Drang

Albumtipp: THE OHOHOHS – Sturm & Drang

Wir haben ja bereits The OHOHOHS bei uns vorgestellt. Florian Wäldele, ein klassischer Pianist mit einem Hang zum Melodischen und Repetitiven, und Florian Dreßler, ein Perkussionist der afro-kubanischen Musik mit einer Vorliebe für Downbeats und Funk. Nun ist ihr Album…

Håkon Kornstad Trio

Håkon Kornstad Trio: For You Alone

In einer Zeit, da der Jazz aus seinen traditionellen Grenzen ausbricht und sich mit vielen verschiedenen Musikstilen verbindet, wirkt das Etikett Genremix schon fast wie eine abgedroschene Phrase. Auf das neue Album FOR YOU ALONE des Håkon Kornstad Trio trifft…

Cynthia-Erivo

Albumtipp: Cynthia Erivo – Ch. 1 Vs.

Cynthia Erivo hat heute ihr Debütalbum mit dem kryptischen Namen „Ch. 1, Vs. 1“ bei dem traditionsreichen Jazzlabel Verve Records veröffentlicht. Die Musikerin kann nicht nur wunderbar singen, sondern besitzt eine Reihe von Talenten. Denn während ihrer noch jungen Karriere…

Utopie for Realists

„Utopia For Realists“ – Mandoki Soulmates

Die Mandoki Soulmates haben zusammengenommen 35 Grammys gewonnen und mehr als 350 Millionen Tonträger verkauft. Wenn diese Masterminds legendärer Bands miteinander musizieren, sind sie nicht einfach nur „eine Band“, sondern eine Wertegemeinschaft, die generationsübergreifend ihre Verantwortung wahrnimmt, Zeichen zu setzen.…

Who's next

Heute vor 50 Jahren – WHO’S NEXT

WHO’S NEXT, das fünfte Album der britischen Rockband The Who, gehört zu jenen ewigen Meilensteinen, über die schlecht reden oder schreiben sich gleichsam von selbst verbietet. Und nicht nur Fans der TV-Kultserie C.S.I. werden zustimmen, dass es an höchst vitalen…