Das perfekte Parfum zum perfekten Outfit

Parfums gibt es nun schon seit einigen Jahrhunderten und immer wieder kommt die Frage auf, welches Parfum denn zum Outfit getragen werden sollte. Diese Frage ist auch wirklich berechtigt, denn das menschliche Gehirn bewertet den ersten Eindruck sofort.

Es dauert nicht einmal eine Sekunde, bis das Gehirn sich einen ersten Eindruck über eine Person verschaffen hat. Sämtliche Informationen werden sofort verarbeitet und daraus folgt eine erste Einschätzung, dies ist für das Gehirn eine Höchstleistung.

Das Outfit, die Frisur oder das Auftreten an sich ist nicht alles, denn abgerundet wird der Auftritt erst mit einem Parfum. Selbstverständlich sollte dies auch zum Outfit passen, aber das ist häufig gar nicht so einfach, denn wer die Wahl hat, hat die Qual – oder nicht?

Dass ein Parfum zum Outfit abgestimmt wird, ist eigentlich etwas Neues. Heutzutage ist es völlig normal, dass Designer auch ein passendes Parfum kreieren, hierfür legte aber erst Coco Chanel im Jahr 1921 den Grundstein mit „No. 5“. Dieser Duft wurde spezifisch für eine Modelinie kreiert.

Sicherlich möchte man nicht immer dasselbe Parfum verwenden, aus welchen Gründen auch immer. Eventuell sagt einem das Parfum aus der Kollektion nicht zu oder ein anderer Duft passt besser zum Outfit. Feststeht in jeder Hinsicht, dass nur ein Duft gewählt wird, womit man sich auch selbst identifizieren kann.

Das Parfum ist ein Teil der eigenen Identität und wird daher individuell zur Persönlichkeit jedes einzelnen abgestimmt, bevor es gekauft wird. Das verhält sich ähnlich bei Sneakers, Shirts oder anderen Kleidungsstücken.

Zu diversen Tätigkeiten gibt es aber auch „die“ Düfte schlechthin, welche wir im Folgenden beschreiben. Selbstverständlich gelten Markenerwähnungen als Inspiration, es gibt noch eine breitere Palette passender Düfte, welche es bei Händlern zu entdecken gibt.

Individualistisches Outfit

Wer das Grobe liebt und sich selbstbewusst zeigt, gilt als ein Individualist. Dafür eignen sich zahlreiche Düfte. So zum Beispiel herbe Duftmarken wie die bekannten Marken Diesel und Replay oder aber auch Davidoff. Die große Auswahl lässt sich auch bei parfumsdreams entdecken. Online-Parfümerien bieten nämlich in jeder Hinsicht ein umfassendes Sortiment an, welches zum Stöbern einlädt. Als Individualist besteht der Vorteil, dass im Prinzip alles getragen werden kann.

Jeder Hersteller von Sportbekleidung hat auch ein eigenes Parfum, denn die Hersteller haben schon ziemlich früh hiermit begonnen. Auf dem Markt gibt es daher unterschiedliche Varianten von Puma oder auch von Adidas sowie von Bench und Lacoste.

Den Markt haben aber auch schon die Luxusmarken im Blick, weshalb Düfte wie „Burberry Sport“ entwickelt worden ist oder „Dolce & Gabbana Light Blue“. Das sind ebenfalls Düfte, welche äußerst sportlich wirken und auch so wahrgenommen werden.

Klasse oder Eleganz sind in vielen Berufszweigen sehr wichtig, so zum Beispiel im hochpreisigen Außendienst. Selbiges gilt aber genauso auch im Privatleben, denn auch hier könnte dies unter Umständen wichtig sein.

Das Parfum wirkt in solchen Fällen wie ein Statement, womit das Outfit nochmals unterstrichen wird. Damit werden klare Akzente gesetzt und somit muss auch ein Parfum verwendet werden, welches neben dem klassischen Anzug oder Outfit noch punkten kann.

Exzellente Wahlen sind in diesem Falle „Armani Code“ oder die hochpreisigen Parfums von Creed wie zum Beispiel Aventus oder auch die Produkte der Marken Chanel und Burberry.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2238

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.