NRW-Forum: Superheld*innen der Zukunft gesucht

Superheld*innen sind immer gefragt. Doch wie sollen sie zukünftig aussehen? Was macht ein*e solche Held*in aus? Braucht es nicht gerade heute neue Visionen von Superheld*innen als Vermittler*innen universeller Werte, als Wächter*innen von Frieden und Gerechtigkeit in einer Welt, deren Ordnung zu zerbrechen droht?

Im Rahmen der im Herbst anlaufenden Ausstellung SUPERHEROES ruft das NRW-Forum Künstler*innen und Kreative dazu auf, eine Story auf maximal einer DIN A3-Seite zu entwickeln, die im Jahr 2100 spielt. Die Arbeiten können dabei das Superhelden-Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Ob völlig fiktiv oder mit Bezug zu gesellschaftlichen Themen, menschlich oder künstlich, als Einzelkämpfer*in oder einem neuen Superheld*innen-Universum angehörig – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die fertigen Entwürfe sind bis zum 15. Mai 2024 über die Plattform nextmuseum.io einzureichen.

Eine Auswahl von insgesamt zehn künstlerischen Arbeiten wird im Bereich Vielfalt & Zukunft in der SUPERHERO-Schau während der gesamten Laufzeit vom 13. September 2024 bis Mai 2025 zu sehen sein. Für die Leihgabe und Produktion ihrer Werke erhalten die ausgestellten Künstlerinnen ein Honorar von 250 Euro. Die Auswahl trifft eine Jury bestehend aus Nic Klein (Marvel-Zeichner), Alain Bieber (künstlerischer Leiter, NRW-Forum und Kurator der Ausstellung), Patricia Waller (Künstlerin) und Sarah Burrini (Comic-Zeichnerin der Serie „Nerd Girl“). Die Gewinnerinnen werden Ende Juni bekannt gegeben.

ECKDATEN:

Thema: SUPERHEROES – WIE SEHEN SUPERHEROES DER ZUKUNFT AUS?
Ausstellungsort: NRW-Forum Düsseldorf, Ehrenhof 2, 40479 Düsseldorf
Bewerbungsfrist: 15. Mai 2024

Einreichung: Künstlerische Arbeit, max. DIN A3; eine Seite
Jury: Nic Klein (Marvel-Zeichner), Alain Bieber (künstlerischer Leiter, NRW-Forum), Patricia Waller (Künstlerin) und Sarah Burrini (Comic-Zeichnerin der Serie „Nerd Girl“).
Kurator*in: Alain Bieber, Künstlerischer Leiter NRW-Forum

Laufzeit der Ausstellung: 13. September 2024 bis Mai 2025

Foto: Tom Bancroft, „Harley“. Privatsammlung © DC Comics

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3371

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.