NEW FALL FESTIVAL – 01.11. – 04.11.2023 in Düsseldorf


Wie jedes Jahr präsentiert SIPGATE an neuen und altbewährten Orten internationale Größen der Musikwelt auf dem diesjährigen New Fall Festival. Hania Rani, Kokoroko, Benjamin Clementine und Highlights der deutschen Pop-Welt wie Crucchi Gang oder Get Well Soon sind dort zu erleben.

Bereits zum elften mal findet das Düsseldorfer Festival statt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Musik an besondere Orte zu bringen, die sonst eher mit klassischer Musik assoziiert werden. So etwa die Tonhalle oder der Robert-Schumann-Saal im
Kunstpalast. Erstmals finden auch Konzerte im Düsseldorfer Schauspielhaus statt; Die achtköpfige Afro-Beat und Jazz Band Kokoroko spielt im Großen Haus des Schauspielhauses, der französische Thylacine spielt ein experimentelles Live-DJ-Set im Foyer des D’haus.

Hania Rani – 02.11.23, Tonhalle
Als Hania Rani sich im Frühjahr dieses Jahres mit „Hello“, dem Vorgeschmack auf ihr damals
noch unangekündigtes neues Album „Ghosts“ erneut vorstellte, war dies für nicht wenige,
die ihre Arbeit schätzen, eine Überraschung. Die verschmitzte Melodie, das eloquente
Rhodes-Piano, die funkelnden Synthesizer und die Rhythmen boten wenig Anhaltspunkte für
den New-Classical-Stil, mit dem sie zuvor nicht selten in Verbindung gebracht wurde. Aber
wer Rani in den letzten zwei Jahren live erlebt hat, kann bezeugen, dass sich ihre Arbeit
stetig weiterentwickelt. Rani wechselt immer wieder leichtfüßig zwischen musikalischen
Welten: als Komponistin, Sängerin, Songwriterin und Produzentin.

NACHHALTIGKEIT
Dem Umwelt- und Naturschutzgedanken und der nachhaltigen Nutzung der Natur
verschaffen wir im wahrsten Sinne des Wortes Gehör – Beim New Fall Festival gelingt dies
nicht mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern mit Smartness & Fun! Wir sind stolz darauf,
hier für den Kulturbereich in Düsseldorf erste Impulse gegeben zu haben und wollen mit
gutem Beispiel weiter voran gehen. Unser 10-Punkte-Plan ist hier zu finden: https://new-fallfestival.
de/nachhaltigkeit/

Das komplette Line-UP

DAS KOMPLETTE LINE UP
01.11.23
Ghostly Kisses (Pong)
Kokoroko (D’haus/ Großes Haus)
02.11.23
Lie Ning, Tristan Brusch, Get Well Soon (Robert-Schumann-Saal)
Hania Rani (Tonhalle)
Girlwoman (Pong)
03.11.23
Crucchi Gang (Robert-Schumann-Saal)
Resi Reiner (Pong)
Thylacine, Support: Anushka Chkheidze (D’Haus/ Foyer)
04.11.23
Jordan Mackampa, Nick Waterhouse (Robert-Schumann-Saal)
Benjamin Clementine (Tonhalle)
Dottie Andersson (Pong)

Alle Infos unter New Fall Festval

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3424

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.