Ásgeir Tourtermine: „Time on my Hands (Lo-Fi Version)“

Als einer der erfolgreichsten isländischen Musikexporteure hat der Singer-Songwriter Ásgeir die Zeit zwischen seinem rekordverdächtigen Debüt (das jetzt sein 10-jähriges Jubiläum feiert) und heute damit verbracht, die Grenzen seines strukturierten, nachdenklichem Folk-Pop zu erweitern. Im Oktober 2022 veröffentlichte er sein lang erwartetes viertes Album „Time On My Hands“. Nun gibt es seit dem 8. September eine Neuauflage des Albums in einer Lo-Fi Version. Die Songs bekommen durch neue Instrumentation und analoge Produktionstechniken einen komplett neuen, ruhig-melancholischen Anstrich und verhelfen dem Album zu einem eigenständigen Werk.

„Die Idee war, eine akustische Lo-Fi Version des Albums zu machen und von der ganzen Produktion und dem Computereinsatz Abstand zu nehmen. Wir haben einen alten 4-Spur-Kassettenrekorder benutzt, manchmal haben wir direkt auf die Kassetten aufgenommen und manchmal haben wir den Ton von Pro Tools durch den Rekorder laufen lassen, um diesen speziellen Klang hinzubekommen. Die Aufnahmen klingen sehr lo-fi und haben nicht viel Zeit in Anspruch genommen, was auch das Ziel war, nichts zu überdenken und einfach weiterzumachen. Einige der Songs klingen fast wie Demos, während andere weiter entwickelt sind, mit Streicherarrangements, die von Þórður Magnússon geschrieben wurden und einigen Overdub-Gitarren oder Synthesizern,“ so Ásgeir. Listen/Order

Ásgeir Tourdaten:
20.11. Mannheim, DE @ Alte Feuerwache
23.11. Stuttgart, DE @ Im Wizemann
30.11. Rubigen, CH @ Mühle Hunziken
01.12. Winterthur, CH @ Salzhaus
09.12. München, DE @ Carl-Orff-Saal (Gasteig)
10.12. Köln, DE @ Luxor
11.12. Berlin, DE @ Metropol
12.12. Dresden, DE @ Alter Schlachthof

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3380

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.