GABRIEL ÓLAFS – Nightsong

Es ist zwar noch nicht Winter, doch der Nightsong des isländischen Komponisten Gabríel Ólafs, der im Original ‘Nóttin var sú ágæt ein’ heißt und „diese schöne Nacht“ bedeutet, basiert auf einem der beliebtesten Winterlieder aus Island. Nach Meinung des Musikers GABRIEL ÓLAFS ist es eine der schönsten und festlichsten Kompositionen des isländischen Musikers und Komponisten Sigvaldi Kaldalóns. Ólafs arrangiert das Stück für das Piano um und verleiht ihm so seinen eigenen Stil.

Image by donterase from Pixabay

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3378

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.