SAFE – Thriller von Ryan Gattis

image

Sein Job läuft zumeist nach dem gleichen Muster ab. Ricky Mendoza, genannt Ghost, öffnet die Safes der Drogenbanden in L.A. für die DEA (Drug Enforcement Administration) oder das FBI. Er ist freier Mitarbeiter der Justiz. Noch vor einiger Zeit hätte Ghost das für unmöglich gehalten. Denn hinter ihm liegt eine, wenn auch kleine Gangsterkarriere. Drogenabhängig wie er war, hat er sich nur darum gekümmert, Stoff zu bekommen – egal wie.

Das liegt nun hinter ihm und eine Krebserkrankung, die Ghost jedoch einen Glücksfall beschert hat. In der Krebsklinik lernte er Rose kennen. Sein Tumor ist erfolgreich entfernt worden, doch Rose ist tot. Für Ghost lebt sie jedoch weiter. Denn seither wurde er nicht mehr kriminell.  Immer noch inspiriert sie ihn dazu, einer besserer Mensch zu sein. Als er plötzlich Symptome an sich bemerkt, die auf ein erneutes Aufflammen des Gehirntumors hinweisen, fasst er einen Plan. Seine Aufträge machen es ihm leicht, glaubt er, Geld abzuzweigen. Nicht für sich, sondern für die, die ihre Arbeit verloren haben und die fälligen Raten ihres Hauses nicht abzahlen können. Er will es den Bösen nehmen und den Armen geben. Für Ghost zählt nur noch das Hier und Jetzt.

Rudy Reyes, genannt Glasses, will nicht mehr mitspielen. Seit Langem ist er die rechte Hand des mächtigsten Drogenkönigs von L.A.. Doch seit sein kleiner Sohn auf der Welt ist, sieht er das, was er macht, mit anderen Augen. Seine Zusammenarbeit mit der Polizei besteht zwar schon länger, jetzt will er endgültig auspacken und eine Liste Gelddepots liefern. Das wird auch seinen Boss schwer belasten. Seit er erfahren hat, dass die Drogenkartelle vor nichts zurückschrecken und in Mexiko ganze Dörfer abschlachten, gibt es auch für Glasses kein zurück mehr.

Ghost hat seinen ersten Coup gelandet, doch alleine wird er seinen Plan nicht mehr durchziehen können. Er ist zwar auch im Besitz der Safeliste, doch er braucht Hilfe. Blanco ist der richtige Mann dafür. Er besitzt viele Kontakte im Milieu. Doch schließlich ist es Ghost, der mit dem Drogenkönig einen letzten Deal aushandeln muss. Da er ohnehin nicht mehr lange zu leben hat, fürchtet er den Tod nicht. Er will möglichst viel Geld aus dem Deal ziehen und stellt seine Bedingungen.

In Ryan Gattis packenden und berührenden Thriller gibt es nicht nur Gut und Böse, sondern ganz viel dazwischen. Und doch treibt kriminelles Handeln die Story an, die im Jahre 2008 angesiedelt ist. Mit traumwandlerischer Sicherheit versteht es der Autor, Gedanken, Gefühle und Entscheidungen der Menschen aus dem  Gangstermilieu zu beschreiben. Deren Dilemma es ist, kaum eine Option zu haben, um sich zwischen Gut und Böse zu entscheiden. Und sie sind nie sicher, besonders nachts nicht!

SAFE – Ryan Gattis

Seitenzahl: 416
Verlag:Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02537-3

Ryan Gattis, geboren 1987 in Illinois, lebt in Los Angeles. Sein Roman „In den Straßen die Wut“ war eine internationale Sensation und wird von HBO als TV-Serie adaptiert werden. Die Filmrechte von „Safe“ sind bereits von der 20th Century Fox optioniert.