Zwei x Livestream: heute Ivy Flindt – morgen PRESENT

Im August 2020 folgte die Hamburger Band “Ivy Flindt” der Einladung des WDR eine komplette, gefilmte Show für die legendäre Konzertreihe „Rockpalast“ zu spielen. Eine Sendung, die bereits seit Mitte der 70er Livemusik auf die Bühnen, Fernsehgeräte und inzwischen auch ins Internet bringt. Das Konzert fand natürlich Corona-konform ohne Publikum statt. Dafür war die Kulisse aber visuell und atmosphärisch beeindruckend: Ivy Flindt spielten inmitten des Landschaftsparks Duisburg zwischen den Schornsteinen des historischen Hüttenwerks.

Ivy Flindts Musik pendelt gekonnt zwischen Indiehelden wie den Cardigans und den alten Singer-Songwriter*innen-Traditionen. 15 Songs sind zu hören, die bis vier Coverversionen – darunter „Birds“ von Neil Young und „Father, Son“ von Peter Gabriel, alle vom tollen Debütalbum „In Every Move“ aus dem Jahr 2018 stammen. Die Live-Version im Rockpalast fühlt sich deshalb trotz der vertrauten Titel wie ein neues Erlebnis an. Ivy Flindt wird heute mit einem Streaming-Konzert in Hamburgs edelster und klangschönster Location, der Elbphilharmonie zu sehen sein. Den kostenlosen Live-Stream kann man ab 20:30 Uhr unter folgenden Links mitverfolgen:

YouTube:

Elbphilharmonie Mediathek

Artist: Ivy Flindt
Album-Titel: „In Every Move – Live At Rockpalast“
Album-VÖ: 31.03.2021
Label: Marland Records

PRESENT: Wenn wir uns mitten im Leben meinen – Eine Kunstaktion von Nico and the Navigators

Wir hatten die Vorbereitungen dieses Projektes bei uns geteilt. PRESENT Künstler*innen erfüllen Wünsche. Jetzt präsentieren Nico and the Navigators jeden Samstag bis 02. Mai gemeinsam mit dem Kuss Quartett ein neues Musikvideo der Reihe „PRESENT“ – eine Serie musikalisch szenischer Miniaturen, die unterschiedlichen Aspekten der aktuellen Situation Ausdruck verleihen.

Sechs Menschen waren Ende Februar eingeladen, von ihren Erfahrungen in der Pandemie zu berichten und sich ein Musikstück – von Pop bis Klassik – zu wünschen. Ihrem Wunsch wurde jeweils innerhalb eines Tages ein spontanes Arrangement gewidmet.

Die vorherigen Stücke sind auf Radialsystem Berlin zu sehen.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2193

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.