Trio Alice Francis – As long as you smile

Das Trio Alice Francis macht aus Filmen Musik. Das mag an Alices Vorliebe für Schwarz-Weiß-Film-Sonntage liegen. Hitchcock, Hawks und Wilder inspirieren die aus Rumänien stammende Musikerin mit tansanischen Wurzeln bis heute. Musikalisch erfolgreich wurde Alice Francis aka Miss Flapperty durch viele Live-Auftritte und Kollaborationen zum Beispiel mit Parov Stelar. In der TV-Serie „Kadewe“ übernahm sie eine Rolle und war auch Soundtrack beteiligt.

Im Rahmen des von ihr initiierten Nachhaltigkeitsprojekts #zerowaste ist Alice Francis für einen karitativen PinArt Kalender in verschiedene Rollen legendärer Diven geschlüpft: Josephine Baker, Marilyn Monroe, Matta Hari.

Nun kommt mit „Club Noir“ das dritte Album des besonderen Trios heraus. Und auch dieses Mal haben sich Sängerin Alice Francis und ihre beiden musizierenden Gentlemen Goldie und Chul-Min ganz von ihrer Leidenschaft für das klassische Hollywood anstecken und inspirieren lassen. Sie kündigen es mit ihrer schönen Single „As long as you smile“ an.

Club Noir wird am 1.07.2022 beim Label Alicious Records veröffentlicht.

Foto: Patrick Walter

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2456

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.