Philip Lassiter – Make America Love Again (ft. Charles Jones)

Aus dem neuen Album „Live In Love“ des elffachen Grammy-Gewinners, ehemaligen PRINCE-Trompeters, Arrangeurs und Multiinstrumentalisten PHILIP LASSITER ist hier der Song “Make America Love Again” zu hören. Geboren in Mobile, Alabama als Sohn eines Pfingstpredigers, zog es ihn früh in die blühende Musikszene von Dallas, wo er unter die Fittiche seiner Mentoren, den Keyboardern BERNARD WRIGHT, BOBBY SPARKS und dem Saxophonisten KEITH ANDERSON kam.

Mit Bläser-Arrangements für Gospel-Künstler machte sich LASSITER schnell einen Namen. Er und seine Crew lassen auf „Live in Love“ einen Regenbogen von Farben innerhalb des Funks aufblühen. Einerseits ist die Musik fest im Old-School-Funk verankert, doch dabei bleibt es nicht, sondern PHILIP LASSITER geht auf jedem der zehn Tracks selbstbewusst in eine andere Richtung. Daraus ergibt sich eine Mischung aus Neo-Soul, Hip-Hop und Jazz in großer Besetzung mit tiefen Grooves und treibenden Bläsern.

Make America Love Again (ft. Charles Jones)

Das Album ist bereits am 18.6.2021 beim Label Leopard erschienen

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2193

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.