Justin Timberlake – DROWN

Justin Timberlake hat heute seine neue Single „Drown“ veröffentlicht und damit den nächsten Vorboten seines Albums „Everything I Thought It Was“ (VÖ: 15.3.) ausgesendet. Zudem kündigt er seine weltweite Tour an, die auch einige Auftritte in Deutschland beinhaltet, so etwa in Berlin, Köln, München und Hamburg.

Sie beginnt in Nordamerika mit 30 Auftritten und Back-to-Back-Nächten in mehreren Städten aufgrund der phänomenalen Fannachfrage. Timberlake tritt anschließend in Europa am 26. Juli in Krakau, Polen in der TAURON Arena Kraków auf und setzt seine Tour durch mehrere europäische Städte fort, darunter Berlin, London, Amsterdam, Kopenhagen, Stockholm uvm, bevor sie am 6. September in Lyon – Décines, Frankreich in der LDLC Arena endet. Die Forget Tomorrow World Tour kehrt am 7. Oktober nach Nordamerika zurück und wird mit 23 weiteren Auftritten fortgesetzt. Die Welttournee endet am 16. Dezember in Indianapolis, IN im Gainbridge Fieldhouse.

Tickets für alle neu angekündigten Termine gehen am Freitag, 1. März um 10 Uhr Ortszeit auf justintimberlake.com in den Verkauf.
Das neue Album „EITIW“ kann bereits jetzt vorbestellt werden:
https://justintimberlake.lnk.to/EITIW_DE

TItelbild: (c) Charlotte Rutherford

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3371

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.