ASPHALT FESTIVAL – ein Klavier für alle

Ein Klavier bleibt selten verwaist, besonders dann nicht, wenn es inmitten der Passage zur U-Bahn Station Heinrich-Heine- Allee in Düsseldorf steht.

Ein Klavier für alle. Bitte spielen Sie

Ob mit oder ohne Notenblatt, in die Tasten zu greifen, ist sehr verführerisch, wie man sieht.

Vorsichtig klimpern…

 

Mit Notenblatt wird es professionell!

Das Klavier ist Vorbote des am 12. Juli startenden ASPHALT Festivals. Theater, Musik, Tanz und Kunst stehen 11 Tage und Nächte auf dem Programm. Insgesamt 50 Veranstaltungen an besonderen Orten der Stadt Düsseldorf.

Klavier Vorbote des Asphalt Festivals

Bis zum 23. Juli können Passanten das Instrument benutzen. Auch an den U-Bahnhöfen Kirchplatz und Oberbilker Markt stehen Klaviere  zur Verfügung.

Fotos: (c) der-kultur-blog.de

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2235

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.