10. Jahrestag des International Jazz Day

Die weltweit größte jährliche Feier des Jazz findet heute, am 30. April, statt. Tausende von weltweiten Programmen gipfeln in einem spektakulären All-Star Global Concert aus New York, Los Angeles, dem UNESCO-Hauptquartier in Paris, Kapstadt, Moskau, Tokio, Rio de Janeiro und anderen Städten rund um den Globus. Auch in Deutschland wird an verschiedenen Ort der Jazzday gefeiert.

Streamingplattform jazzed

jazzed ist die 2020 im Vereinigten Königreich gegründete weltweit erste Streamingplattform für Jazz und Verwandtes. Zum heutigen “International Jazz Day” gibt es einige spannendes Neuigkeiten:

jazzed Live wird künftig mit führenden Jazz-Clubs weltweit zusammenarbeiten, um Jazz-Künstler*innen über eine hochmoderne digitale Live-Streaming-Plattform mit Fans auf der ganzen Welt zu verbinden. Bestätigt wurden bislang Live Konzerte im Londoner „Jazz Café“, dem in Berlin ansässigen „A-Trane“, sowie bei „Gregory’s Jazz Club“ in Rom. Es werden weitere Clubs weltweit folgen.

Jazzed Live startet am heutigen 30.April, dem “International Jazz Day“ mit dem britischen Pianisten und Komponisten Bill Laurance , der um 21 Uhr MEZ im Londoner „Jazz Café“ ein exklusives Solo-Konzert spielen wird. Dieser Livestream steht ausschließlich jazzed+ Abonnent*innen zur Verfügung. Nach seinen eigenen Worten ist dies die ideale Gelegenheit, ein reduziertes, auf die Essenz konzentriertes Set zu spielen, das es ihm ermöglicht, „zum Instrument selbst zurückzukehren und mich auf die Intimität und den Live-Dialog zu konzentrieren, die nur Solo-Auftritte mit sich bringen können.“

jazzed bietet Jazz-, Soul- und Blues-Fans mit seiner umfassenden Bibliothek von über 10 Millionen Tracks, Tausenden von Videos und Artikeln eine digitale Homebase. Das vollständige jazzed-Club-Netzwerk wird im Oktober dieses Jahres kommerziell an den Start gehen.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2165

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.