In Deutschland um die Welt von Franziska Consolati

Afrika, Asien oder die USA – die Ferne lockt. Doch manchmal ist sie gar nicht so fern, wie es scheint. Denn wenn es auch zunächst verwegen scheint, liest man das Buch der Reiseautorin Franziska Consolati “In Deutschland um die Welt”, dann braucht man dafür nicht stundenlang in einem Flieger zu sitzen oder ein Schiff zu besteigen. Nein, wir können getrost in Deutschland bleiben oder in unsere direkten Nachbarländer fahren.

Wie wäre es mit einer Vogel-Safari? Ein Fernglas im Gepäck und schon kann man tanzende Kraniche und Zugvögel in Bayern, Schleswig Holstein oder Mecklenburg Vorpommern beobachten. Nach Lappland braucht man nicht, um mit Rentieren im Winter unterwegs zu sein. In Hessen kann dieses ganz spezielle Feeling ebenso zu erleben sein. Die pfälzische Toskana zu bereisen ist ganzjährig ein Erlebnis und lässt die italienische Toskana nicht vermissen. 170 Kilometer zieht sich der Weinsteig von Süden nach Norden und mittendrin wird’s so richtig mediterran.

Wem das alles zu normal ist, der mag vielleicht lieber mit einer Sauerstoffflasche auf dem Rücken durch Höhlen tauchen oder nach Luxemburg bei 30 Grad Hitze tropisches Flair schnuppern und Schmetterlinge, Schildkröten oder Chamäleons in Grevenmacher Päiperleksgaart bewundern.

Ein erstaunlicher Reiseführer mit vielen interessanten Informationen, die die Autorin für die Leser*innen zusammengetragen hat. Erlebnisorte, die Afrika, Asien oder gar der Antarktis gleichen, aber in Deutschland oder der Schweiz zu finden sind. Systematisch und praktisch sortiert nach den Kontinenten, in denen wir danach suchen würden. Tolle Fotos und zusätzliche Kurzinformationen, QR-Codes mit GPS-Koordinaten sorgen für schnell zugängliches Wissen.

Es steckt viel Abenteuerpotenzial in diesen Reisen, die sicherlich für viele Gänsehautmomente sorgen werden. Franziska Consolati hat nicht zu viel versprochen. Sie öffnet uns mit ihrem wunderbaren Reiseführer die Augen für die exotische und schöne Natur, die so dicht vor unserer Nase liegt, dass wir sie manchmal übersehen.

In Deutschland um die Welt
Franziska Consolati

Hardcover, 224 Seiten – ISBN: 978-3-95889-387-0

Verlag: Conbook

Franziska Consolati 1993 in Weilheim als Franziska Bär geboren, ist Autorin und Abenteurerin. Eine ihrer ersten Reisen nach ihrem 18. Geburtstag führte sie mit Beduinen durch die Sahara – irgendwo dort in den Sanddünen hat sie ihr Herz an das Reisen verloren. Seitdem bereist sie die Welt auf der Suche nach authentischen Begegnungen mit fremden Kulturen und echter Wildnis.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2160

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.