Y’akoto – Come Down To The River

image

Nicht wehleidig, aber dafür sehr berührend und intensiv, thematisiert der Song „Come Down To The River“ , trotz seiner musikalischen Einbettung in ein schmückendes Soundgewand aus Elegie und Hoffnung, die ernsthafte Auseinandersetzung mit Selbstmordabsichten.

Durch die Dringlichkeit ihrer Stimme und dem facettenreichen Klangteppich trägt der Song „Come Down To The River“ unverkennbar Y’akotos Stempel.

 

Y’akoto „Moody Blues“ Live 2014:

01.12. Freiburg, Jazzhaus
02.12. München, Muffathalle
03.12. CH-Zürich, Kaufleuten
05.12. Konstanz, Stadttheater Konstanz
06.12. Stuttgart, Wagenhallen
07.12. Frankfurt, Zoom
09.12. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld
10.12. Osnabrück, Rosenhof
11.12. Hannover, Capitol
12.12. Berlin, Bi Nuu
14.12. Hamburg, Fabrik

Send this to friend