Taylor Swift: Single „Cardigan“ – aus dem Album „Folklore“

image

Auch im Lockdown ist das neue Album „Folklore“ der Singer/Songwriterin Taylor Swift entstanden, das heute erscheint. Es hat eine Lücke gefüllt, die ein Sommer mit abgesagten Festivalauftritten hinterlassen hat. Die 16 Songs wurden von Aaron Dessner, Jack Antonoff und Taylor Swift produziert. Folklore enthält eine musikalische Zusammenarbeit mit Bon Iver.

„In der Isolation ist meiner Fantasie freien Lauf gelassen worden“, schreibt Taylor in den Liner Notes. „Einen Stift in die Hand zu nehmen, war meine Art, mich in die Fantasie, die Geschichte und die Erinnerung zu flüchten“.

„Vor diesem Jahr hätte ich wahrscheinlich überlegt, wann ich diese Musik zum „perfekten“ Zeitpunkt veröffentliche, aber die Zeiten, in denen wir leben, erinnern mich immer wieder daran, dass nichts garantiert ist“, sagte Taylor. „Mein Bauchgefühl sagt mir, wenn man etwas macht, das man liebt, sollte man es einfach in die Welt hinaus tragen. Das ist die Seite der Unsicherheit, mit der ich mich anfreunden kann.“

Die Single „Cardigan“ aus dem Album Folklore wird heute ebenfalls veröffentlicht. Hier das begleitende Musikvideo dazu.

Das ganze Album hier anhören https://taylor.lnk.to/folkloreWE

www.TaylorSwift.com

Facebook

Photo Credit: Beth Garrabrant

Send this to friend