Skin & Bones – neue Single von A Choir of Ghosts

image

Vogelgezwitscher zu Beginn, seine tolle Stimme, sein einzigartiges Gitarrenspiel und eingängige Melodien: Wie nicht anders zu erwarten, hat James Auger aka A Choir of Ghosts mit „Skin & Bones“ einen richtig guten Folksong geschrieben. „In dem Song geht es um die Erkenntnis, dass man nicht alles für Menschen, die man liebt, „reparieren“ kann. Manchmal müssen sie das Problem selbst lösen, und du kannst nur zuschauen und auf das Beste hoffen. Damit die Dinge ihr volles Potenzial entfalten können, musst du manchmal loslassen.“ – James Auger

Nach seinem erfolgreichen Debütalbum „An Ounce of Gold“ im April dieses Jahres und nach einer wegen Covid-19 abgesagten Europa-Tour im Frühjahr ist „Skin & Bones“ das erste musikalische Lebenszeichen von A Choir of Ghosts.

http://www.achoirofghosts.com

Foto: Dorian Vargensson

Send this to friend