ZUCCHERO – AMORE ADESSO

Italiens Musik-Ikone Zucchero, der im Laufe seiner Karriere an den schönsten Orten und gemeinsam mit den größten Stars der Musikwelt wie Bono, Eric Clapton und vielen anderen gearbeitet hat, singt umgeben von den prachtvollen Bauten und Venedigs azurblauen Kanälen – sich selbst auf dem Piano begleitend – auf dem menschenleeren Markusplatz eine Hymne der Hoffnung.

Amore Adesso!“ ist Zuccheros Version von „No Time For Love Like Now“ aus der Feder von R.E.M.-Mastermind Michael Stipe und Aaron Dessner. Die beiden hatten eine Demo-Aufnahme ins Netz gestellt und Fans weltweit aufgefordert, ihre eigene Version des bewegenden Songs zu kreieren.

Der Text berührte auch Musiker-Kollege Zucchero, der die Lyrics ins italienische übersetzt und diesen besonderen Moment an einem der berühmtesten Orte Italiens für seine Landsleute geschaffen hat: „Ich habe mich dazu entschlossen, diesen Song auf dem Markusplatz in Venedig zu spielen – einem Ort, der mir sehr viel bedeutet. Ich wollte damit ein deutliches Zeichen setzen, für die Stadt und für ganz Italien, und daran erinnern, dass wir weiter tapfer sein müssen und nicht den Mut verlieren dürfen.“

Image by Junghwan Park from Pixabay

Ingrid
Ingrid

Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen.
Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.

Artikel: 3460

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.