Prince ist tot

Im Alter von 57 Jahren ist der Sänger Prince unerwartet gestorben. Prince wurde zum Weltstar in den 1980er Jahren mit Alben wie „Purple Rain“ und „Sign O‘ the Times“. Während seiner Karriere wurden mehr als 100 Millionen Tonträger seiner Musik verkauft

Die Pop-Musik verliert einen seiner kreativsten und aussergewöhnlichsten Künstler. Die stilistische Bandbreite seiner Musik reichte von Funk, Soul, Pop und Rock über Blues bis hin zum Jazz. Prince schrieb seine Songtexte selbst, komponierte, arrangierte und produziert seine Songs.

[su_youtube url=“https://youtu.be/F8BMm6Jn6oU“ width=“360″ height=“340″]https://youtu.be/QiIaNw6VJo4[/su_youtube]

Foto: Von Nicolas Genin from Paris, France – Prince, People au Défilé Channel, Printemps-Eté 2010, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=14629303

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2722

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.