„Lovely Day“ mit José James und Lalah Hathaway

Heute ist wirklich ein „Lovely Day“. Mit diesem Video zum gleichnamigen Titel wird er noch ein wenig schöner. Es stammt aus dem neuen Album „Lean On Me“ von José James, der damit Soul-Legende Bill Withers feiert. Zusammen mit dem Traum-Team Pino Palladino (bass), Kris Bowers (keys), Brad Allen Williams (guitar) und Nate Smith (drums) hat er grandiose neue Versionen von Withers-Klassikern wie „Ain’t No Sunshine“, „Use Me“ und „Just The Two Of Us“ aufgenommen.

Ein tolles Album. Bill Withers Songs besitzen einfach Klasse. Wenn sie dann noch von José James interpretiert werden, kann nichts mehr falsch laufen.

„At their heart, Bill’s songs are simple“, sagt James. „There’s not a lot you should do with them in terms of trying to make them fancy. All you can add is the emotional weight of your own life.“

„Lovely Day“ von José James und der unvergleichlichen Lalah Hathaway

José James
Lean On Me

CD Album

VÖ: 28.09.2018
LABEL: Blue Note

PHOTO CREDIT
Cherry Chill Will

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2238

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.