KENDRICK LAMAR erhält Pulitzer-Preis für Album „DAMN.“

image

Das ist ein besonderer Tag für den Hip-Hop. Der 30-jährige Kalifornier KENDRICK LAMAR erhält den Pulitzer Preis für sein Album Damn, welches im April 2017 veröffentlicht wurde. Der Rapper ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. Mit viel Talent und Leidenschaft bringt er authentisch den täglichen Kampf und die komplexe Lebenswelt, in der junge Amerikaner afrikanischer Herkunft aufwachsen und leben, zum Ausdruck. Das Album DAMN. vermittle so „eindringliche Momentaufnahmen” wie die Verwaltungschefin des Pulitzer Preises Canedy betont.

Der Pulitzer-Preis ist der wichtigste amerikanische Journalisten- & Medienpreis. Er wird seit 1917 jährlich verliehen und ist nach seinem Stifter Joseph Pulitzer benannt.
„DAMN.“ ist Kendrick Lamars viertes Studioalbum. Es erschien im April 2017 und hatte bereits einen Monat nach der Veröffentlichung Plantinstatus erreicht.

https://www.universal-music.de/kendrick-lamar
www.kendricklamar.com/
https://www.youtube.com/user/KendrickLamarVEVO