WAS DEIN HERZ DIR SAGT – ADIEU IHR IDIOTEN!

Für den Arzt im Film WAS DEIN HERZ DIR SAGT – ADIEU IHR IDIOTEN! ist klar, seine Patientin, die 43-jährige, blonde Friseurin Suze Trappet, hat nicht mehr lange zu leben. Doch die Diagnose und Lebenszeit mit klaren Worten einfühlsam weiterzugeben, fällt ihm sichtlich schwer. Suze hat jedoch rasch begriffen, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt. Durch das berufsbedingte ständige Ausgesetztsein von zu viel Haarspray leidet sie nun an einem unheilbaren Krebsleiden. Ihre Gedanken wandern urplötzlich in die Zeit, als sie als 15-Jährige in einen jungen Mann verknallt war und schwanger wurde. Das Kind musste sie zur Adoption freigeben. Das Trauma hat Suze nie überwunden und mit Männern auch nie Glück gehabt, wovon zwei kinderlose, gescheiterte Ehen zeugen. Nun möchte sie ihren Sohn endlich sehen.

Durch Zufall kreuzen sich die Wege der kranken Suze mit dem 50-jährigen Computerexperten Jean-Baptiste, kurz JB genannt. Der bekommt von seinem Chef eine ebenfalls lebensverändernde Botschaft. Anstatt wie erhofft befördert zu werden, passiert genau das Gegenteil. Ein junger Mitarbeiter bekommt JBs Wissen vermittelt und der soll an seiner Stelle die begehrte Beförderung erhalten.

JB kann mit dieser Ungerechtigkeit nicht umgehen und will sich umbringen. Ein Gewehr, ein Abschiedsbrief und sein Leben ist beendet. Das Ganze will er mit dem Computer aufnehmen. Dabei stellt er sich jedoch linkisch an. Der Schuss verfehlt ihn, durchschlägt die dünne Bürowand und trifft einen Kollegen, der gerade dabei war, Suze abzuwimmeln und ihr arrogant mitzuteilen, die Suche nach ihrem Sohn könne noch Monate dauern.

Suze erkennt in dem ausgebrochenen Chaos in der Behörde, dass JB. als Computerexperte ihr vielleicht bei der Suche nach ihrem Sohn helfen kann. Sie schleppt den Bewusstlosen in ihr Auto und fährt mit ihm an den Ort, wo sie damals als 15-Jährige verliebt war.
Um zu erfahren, ob JB Suze wirklich hilft und wie aus dem Duo ein Trio wird, sollten sich Fans französischer Komödien den Film unbedingt im Kino ansehen. Denn Albert Dupontel, Frankreichs populärster Regisseur, Drehbuchautor und Darsteller, schrieb sich die Rolle des gefühlsgehemmten JB selbst auf den Leib. Die belgisch-französische Schauspielerin Virginie Efira (BIRNENKUCHEN UND LAVENDEL) beweist erneut ihr darstellerisches Können, und der Film WAS DEIN HERZ DIR SAGT – ADIEU IHR IDIOTEN! erhielt immerhin sechs Césars u.a. in den Kategorien Bester Film, Beste Regie, Bestes Drehbuch und Beste Kamera.

WAS DEIN HERZ DIR SAGT – ADIEU IHR IDIOTEN! läuft ab dem 20.20.2022 in den Kinos!

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2710

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.