Flora Fishbach – Un autre que moi

Französische Pop-Musik überzeugt oftmals durch einen besonderen Zauber. Flora Fishbach, die erst vor einem Jahr in Frankreich entdeckt wurde, hat diesen Zauber in ihrer Stimme. Ihre musikalische Laufbahn reduzierte sich bis dahin auf Erfahrungen mit einigen Bands, in denen sie gespielt hatte. Bald darauf fing Flora an, eigene Stücke zu schreiben und Demos nur mit einem Laptop, einem billigen Mikrofon und einer abgenutzten Telecaster aufzunehmen.

Ihre facettenreiche Stimme übt eine eigenartige Faszination aus, da sie ständig wechselt zwischen weichem und zartem Geflüster und kräftigem und lautem Gesang, der tief und bezaubernd wirkt.
Dazu passend verwandelt sich Fishbach auf der Bühne in eine charismatische und androgyne Figur- irgendwo zwischen Kate Bush und Ian Curtis.

Ihre ersten zwei Singles demonstrieren die Bandbreite ihres Talents. Y crois-tu („Do You Believe It“), intim und kraftvoll zugleich, wird von persönlichen Emotionen getragen. Die Natur und ihre Elemente sind im Songtexting allgegenwärtig.

Un autre que moi („Another Me“ in Anspielung auf Rimbauds bekannten Spruch „Je est un autre“) ist um einen minimalistischen Synth-Groove herum gebaut, zu dem Fishbach eine intensive Performance abliefert. Das schöne Musikvideo – unter der Regie des spanischen Duos Manfre & Iker Iturria – stürzt uns in eine nächtliche und schizophrene Welt in der Zeit und Raum zum Stillstand zu kommen scheinen.

Single EP: ‘Un autre que moi’ / ‘Y crois-tu’ (Release: 31.03.2017)
Video: ‘Un autre que moi’ (Release: 5.04.2017)
Am 12. Mai erscheint ihre EP : ‘Un autre que moi’ bei Les disques Entreprise

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3283

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.