Tonhalle Düsseldorf – #Ignition: Totoro

Die Tonhalle Düsseldorf entführt die Zuhörerinnen und Zuhörer in die aufregende Welt der Animes. #Ignition-Dirigent Gordon Hamilton und die Düsseldorfer Symphoniker präsentieren eine epische Reise durch die Klänge von »My Neighbor Totoro«, »JoJo’s Bizarre Adventure« und vielem mehr. Von den mystischen Waldgeistern Totoros bis zu den bizarren Abenteuern der Joestar-Familie – dieses Konzert wird die Fantasie entfachen und die Herzen des Publikums berühren, ganz gleich, ob man Anime-Fan ist oder einfach nur die Magie der Musik erleben will. Inspiriert von der Kraft der Freundschaft, der Schönheit der Natur und der Tiefe der Spiritualität werden wir in der Tonhalle gemeinsam in eine Welt eintauchen, in der Musik und Anime eins werden.

Kaum eine Tonhallen-Konzertreihe ist beim jungen Publikum so beliebt wie die #Ignition. Großen Anteil am Erfolg hat der brillante und einfallsreiche australische Dirigent Gordon Hamilton. Seine Konzerte mit den Düsseldorfer Symphonikern und Gästen gleichen musikalischen Entdeckungsreisen, bei denen man nie genau weiß, was einen erwartet, und die oft erstaunliche Mash-ups bieten. Hamilton ergänzt sein Dirigierpult gerne mit elektronischem Equipment. Er vermag es, innerhalb von wenigen Minuten einen Bogen über verschiedene Epochen und Stile zu spannen. Bei den #Ignition-Konzerten hat er bereits eigene Kompositionen und Uraufführungen vorgestellt und zieht das Publikum mit seiner authentischen und souveränen Präsenz in den Bann.

Mi 27.9.23
18:00
Mendelssohn-Saal – Tonhalle

Tickets: 27 Euro, Studierende, Auszubildende, Schüler:innen und Erwachsene in Begleitung ihrer Kinder 8 Euro

P.S. Die Tonhalle Düsseldorf und die Düsseldorfer Symphoniker präsentieren den »Green Monday«

In der Saison 2023/24 sind 12 Symphoniekonzerten nachhaltigen Themen gewidemt. Eine Einladung, gemeinsam einen Weg zu einem emissionsarmen Konzerterlebnis zu gehen. Jeder »Green Monday« wird von der Musikerin und Klimabotschafterin Lea Brückner moderiert.

Am Montagabend jedes Sternzeichenkonzerts mit den Düsseldorfer Symphonikern beleuchten wir ein spezielles Nachhaltigkeitsthema, von Energieeffizienz über Abfallmanagement bis hin zur nachhaltigen Mobilität. Am »Green Monday« wird alles ganz genau unter die Lupe genommen. Kann die Anfahrt mit Privatautos durch den ÖPNV oder das Fahrrad ersetzt werden? Lässt sich der Stromverbrauch der Beleuchtung reduzieren? Und wenn nicht: Wie kann durch klimapositive Aktionen gegengesteuert werden?

Im Fokus jedes »Green Monday« steht eine themenspezifische Aktion, die die Durchführung des Konzerts nachhaltiger gestaltet. Ob es das Ausschalten des Deko-Lichts oder Anreize für die Anreise mit dem Fahrrad sind – wir möchten mit Ihnen gemeinsam neue Wege gehen. Bei jedem Konzert laden wir Sie ein, Ihr Feedback zu diesen Maßnahmen zu geben und Ideen für zukünftige Konzerte zu teilen.

https://www.tonhalle.de/green-monday-uebersicht

Titelbild zeit den Dirigenten Gordon Hamilton – Illustration Totoro

Ingrid
Ingrid

Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen.
Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.

Artikel: 3448

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.