Tipps zum ersten Advent: Musik, Fotogalerie und Podcast

Der erste Advent ist da und wir haben ein paar Tipps, wie die Adventszeit mit Musik und Kultur noch schöner wird. Sein letztes ausgezeichnetes Studioalbum „Wanderlust“ ist uns noch lebhaft in Erinnerung. Nun gibt Jacob Karlzon mit seiner neuen Single „The First Noel“ einen ersten Ausblick auf sein neues Studioalbum „Winter Stories“, das erst im September 2023 erscheinen wird. Passend zur kommenden Advents – und Winterzeit und mit viel Fingerspitzengefühl interpretiert Karlzon auf seinem Piano das berühmte englische Weihnachtslied. Eine wunderschöne und stimmungsvolle Ballade, wie es gleich mehrere auf dem Album zu hören gibt.

Alle Jahre wieder! – Jazzrausch Bigband

Mit der Jazzrausch Bigband wird die Advents- und Weihnachtszeit hörbar jazzig. Jazzrausch vereint Partyvolk, Konzertpublikum, Club, Festival, Philharmonie, E & U. Für das neue Weihnachtsalbum bleiben allerdings Laptop, Synthesizer und Effektgeräte aus. Dafür hören wir klassischen, swingenden Big Band-Sound. Doch wie wir, weiß auch die Jazzrausch Bigband, dass an und um Weihnachten viel daneben gehen kann: Plätzchen verbrennen, der Baum steht und der Familiensegen hängt schief. Auch wenn sich am Ende alle doch wieder lieb haben. Am 11.11. 2022 beim Label ACT erschienen

Have Yourself a Merry Little Christmas
Till Brönner · Frank Chastenier · Christian von Kaphengst

Der Song gehört zum schönen Album „Till Christmas“ aus dem Jahr 2021. Daraus und wahrscheinlich noch einige andere Songs mehr spielt Till Brönner mit seiner Band auch auf seiner aktuell stattfindenden Konzerttournee.

Andrea Bocelli – “A Family Christmas“

Advent und Weihnachten sind mit der Familie emotional verbunden. Dazu passt perfekt das Album “A Family Christmas“ des italienischen Tenors Andrea Bocelli. Denn das Album beleuchtet jedes einzelne Mitglied seiner Familie, die Solostücke oder im Duett und Trio singen. Es verschafft einen kleinen intimen Einblick in die Familie, bringt den Soundtrack von Weihnachten der Bocellis ins Haus. Am 21. Oktober beim Label Decca erschienen.

Snow in LA – Nora Cyrus

Im Gegensatz zur heilen Familienwelt steht die Single „Snow in LA“. Sie klingt wie ein süßes, akustisch angehauchtes, hoffnungsvolles Weihnachtslied, beinhaltet in Wirklichkeit aber eine düstere Botschaft. Der Song erinnert an traditionelle Weihnachtslieder, wird aber kontrastiert durch Bilder vom katastrophalen Klimawandel und drohenden Rechtsradikalismus, die für viele Zukunftsängste besonders bei der jungen Generation sorgen.

Christmas Selection – virtuelle Galerie der CAMERA WORK

Die Ausstellung „Christmas Selection“ in der CAMERA WORK Virtual Gallery präsentiert eine Zusammenstellung mit seltenen weltbekannten und neuen Arbeiten ausgewählter Künstler. Unter dem Titel »Christmas Selection« zeigt die virtuelle Galerie in diesem Jahr 40 historische und klassische, aber auch zeitgenössische Werke von 24 Künstlern. Einige werden erstmals vorgestellt und stehen zum Verkauf, andere wiederum zählen zu gesuchten Arbeiten auf dem internationalen Kunstmarkt. Vertreten sind unter anderem Arbeiten von Bryan Adams, Nick Brandt, David Drebin, Elliott Erwitt, Jean-Baptiste Huynh, Russell James, David LaChapelle, Herb Ritts, Martin Schoeller, Christian Tagliavini, Ellen von Unwerth, Albert Watson und David Yarrow.

https://camerawork.de/virtualgallery/gallery/christmas-selection-floor-i-2/

Der Podcast „Jingle Belli“

Die bekannten Geschichte und Lieder zu Weihnachten finden nicht alle heute noch hörenswert. Die etwas anderen Weihnachtsgeschichten im Advent kommen aus dem Leben selbst. Für die einen ist diese Zeit besonders schön und für die anderen halt nicht. Auf dem Podcast sind die Stories zu hören, die an Weihnachten bisher hinter verschlossenen Türen blieben.
Die Bellis für Sie am Apparat! Der Podcast „Jingle Belli“ ist die erste Advents-Call-In-Show. Vier Episoden für vier Adventswochenenden – mit Geschichten, die am ersten Weihnachtsfeiertag vielleicht nicht mit Oma Belli besprochen werden. Dabei rufen Leute an, die absurde, witzige und ergreifende Weihnachtsgeschichten zum Thema haben. Und wer geht ans Telefon? Aminata und Sabine! Sie hören sich die Stories an, kommentieren, ordnen ein, geben Ratschläge und trinken vielleicht einen Eierlikör darauf. Auf allen relevanten Podcast-Plattformen zu hören.

https://jinglebelli.podigee.io

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2722

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.