The Sweeplings – SHIPWRECKS

Hinter dem Duo The Sweeplings stehen die Singer-Songwriter Cami Bradley und Whitney Dean. Whitney lebt in Alabama und Cami in Washington. Sie lernten sich 2014 kennen, begannen gemeinsam Songs zu schreiben und die Magie war geboren. Nun ist Ihre Single SHIPWRECKS erschienen. Vorbote des am 8. April erscheinenden Albums Debris.

Wie die Melodie klingen sollte, war dem Duo sehr schnell klar. Den dazu passenden Text fanden sie, indem sie in ihrem Wörterbuch stöberten und auf den Begriff Schiffswrack stießen. Ähnlich wie solch ein Schiffswrack müssen wir oft kämpfen, um sicher ans Ufer zu gelangen.

Textpassage:

Lange Nächte, der heulende Wind kann wehen
Es ist in Ordnung, ich bin bei dir und kämpfe
Du wirst nicht allein gehen

Dunkler Himmel, die Wellen brechen herein
Halt dich einfach fest, all dieses Chaos bringt neues Leben
Manche Stürme kommen nur, um den Weg frei zu machen

Zartklingende akustische Gitarrenklänge, der zweistimmige Gesang ihrer ausdrucksstarken Stimmen und die mitreißende Melodie bestimmen den Song SHIPWRECKS. Ein eindrucksvoller Vorgeschmack auf das Album Debris.

Foto: Glass Jar Photography

Ingrid
Ingrid

Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen.
Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.

Artikel: 3463

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.