Schlagwort Literatur

Paula McLain

Paula McLain – Nacht ohne Sterne – Buchtipp

Im Roman “Nacht ohne Sterne” von Paula McLain steht die tüchtige Ermittlerin und Profilerin Anna Hart im Mittelpunkt. Beruflich sehr erfolgreich, gilt sie mittlerweile als Expertin, um verschwundene Kinder zu finden. Nur ihr Familienleben ist gründlich misslungen. Anna konnte nicht…

wilde Theorien

Wilde Theorien von Pola Oloixarac – Buchtipp

Drei Geschichten versammeln sich im Roman “Wilde Theorien”. Die eine erzählt von einer Philosophiestudentin, der es gelingt, die Theorien ihres Professors teilweise zu widerlegen, mindesten aber vervollständigt zu haben. Kontakt zu ihm zu bekommen, ist für sie eher schwierig. Immer…

Power

POWER von Verena Güntner

Kerze geht noch zur Schule. Mit ihren elf Jahren ist sie erstaunlich unerschrocken und scheinbar unabhängig von Gott und der Welt. Anders als die anderen Kinder im Dorf, weiß sie, wie sie mit den Einheimischen umzugehen hat: unbeugsam und hilfsbereit.…

Kryonium

KRYONIUM – Die Experimente der Erinnerung

Gefangen in einem furchteinflößenden, schneeverwobenen Schloss befindet sich ein Mensch, von dem zunächst nicht klar ist, ob es sich um eine Frau oder einen Mann handelt. Sicher ist jedoch, die Person im Roman Kryonium hat jegliche Erinnerung und Identität verloren.…

Jahre später

Jahre später – Angelika Klüssendorf

Aus dem Mädchen April ist eine erwachsene Frau geworden. Nun ist sie 30 Jahre und weiß immer noch nicht so richtig, wer sie ist. Vielleicht sind es ihre widrigen Lebensumstände oder ihr Wunsch, ein Buch zu schreiben, Schriftstellerin zu werden.…