Susanna – Obsession

Bereits ihr zuletzt erschienenes Album BAUDELAIRE & PIANO zeigte ihre großartigen kompositorischen und interpretatorischen Fähigkeiten, ausgewählte Gedichte des französischen Lyrikers Charles Baudelaire zu interpretieren. Weiterhin ist sie fasziniert von der Poesie und Persönlichkeit des Lyrikers und schickt nun ein neue Variante hinterher, „Baudelaire & Orchestra“, das am 28. Juli 2023 veröffentlicht wird. Einen eindrucksvollen Vorgeschmack darauf bietet die soeben veröffentlichte Single „Obsession“.

„Obsession“ wurde aufgenommen mit dem Norwegischen Rundfunkorchester unter der Leitung des Dirigenten Christian Eggen. Über die Zusammenarbeit und das Arrangement sagt die Musikerin:

„Dies ist ein absolut exquisites Arrangement meiner Musik und Baudelaires Gedicht Obsession, das von Jarle G. Storløkken geschaffen wurde. Es war ein Traum, mit dem Kringkastingsorkesteret zu performen; diese Texturen und Klänge waren genau das, was ich für meine Lieder wollte“, sagt Susanna.

Foto: Signe Fuglestedt Luksengard

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3066

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.