Solveig Slettahjell – “Come In From The Rain”- CD-Tipp

Die norwegische Sängerin Solveig Slettahjell ist seit fast 20 Jahren in der Jazzszene präsent, seit sie mit ihrer Band Slow Motion Orchestra debütierte. Ihre eindrucksvolle Diskografie wird nun mit dem neuen Album „Come in From the Rain“ und einem anderen Trio an ihrer Seite erweitert.

Die unverwechselbare und warme Stimme der Norwegerin ist wirklich sehr einprägsam. Gleich beim titelgebenden Opener werden die Zuhörer*innen davon überzeugt. Ursprünglich 1975 von Melissa Manchester und Carole Bayer Sager geschrieben, erhält der Song „Come in From the Rain“ durch den bluesigen, mit schillernden Zwischentönen arrangierten Sound sehr viel mehr Tiefe.

Solveigs wunderschöne Eigenkompositionen „I Borrow Your Smile“ besitzt einen Hauch von Traurigkeit – am Ende jedoch ist die Botschaft positiv, nicht zuletzt wegen des perlenden und glänzenden Pianos.

„Since I Fell For You“ ist beeindruckend bluesig, und hier klingt Solveig erdig und süß. Der Billie Holiday-Klassiker „Now or Never“ bekommt ein Retro-Feeling verpasst und erhält mit dem temporeichen Scat Solveigs zwischendrin eine ganz andere Note.

Ein starkes Album, das die Vielfalt des Jazz und die Stimme Solveigs glänzend präsentiert. Das Trio mit Pål Hausken am Schlagzeug, Trygve Waldemar Fiske am Bass und am Piano Andreas Ulvo versteht es, die interessanten Aspekte der Songs herauszulocken, und vermag Solveigs Gesang perfekt zu ergänzen.

Tracks:
1 Come In From The Rain ( Melissa Manchester & Carole Bayer Sager)
2 On The Street Where You Live ( Frederick Loewe / Alan Jay Lerner)
3 You’re Driving Me Crazy ( Walter Donaldson)
4 Since I Fell For You ( Buddy Johnson)
5 So I Borrow Your Smile ( Solveig Slettahjell)
6 How Deep Is The Ocean ( Irving Berlin))02:50
7 Now Or Never ( Curtis Reginald Lewis / Billie Holiday)
8 I Lost My Sugar In Salt Lake City ( Leon René / Johnny Lange)
9 Johnsburg, Illinois ( Tom Waits)
10 Round Midnight ( Thelonious Monk, Cootie Williams & Bernard Hanighen)

Solveig Slettahjell
Come In From The Rain

CD (erhältlich auch als Vinyl )

VÖ. Deutschland:28.08.2020 bei ACT

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2721

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.