Smile and Burn laden ein – Action Action!

Am 5. September auf der Vernissage im R.-Raum - Action Action!

Eine ganz besondere Vernissage erwartet die Fans von Smile and Burn, deren neues Album in den Startlöchern steht. Eine optische Inszenierung des liebevollen Artwork ist schon allein wegen des Titels – ACTION ACTION – ein Muss.

Deshalb gibt es am 5. September die Vernissage im R.-Raum für drastische Maßnahmen in Berlin, F’Hain, Oderstraße 34. In erster Linie, um endlich auch das bislang geheim gehaltene Artwork des dritten Albums der Berliner vorzustellen, das der Fotograf Max Threfall umgesetzt hat. 12 dynamische und facettenreiche Songs umfasst das Album,  mit dem Smile and Burn nochmal die Grenzen weiter ausgelotet und vieles  neu angepasst haben . Release des Albums ist im Herbst 2014.

Natürlich gibt es auch einen allerersten Einblick in die Songs.

Es lohnt sich bestimmt, bei diesem Event dabei zu sein:

Time schedule:
18.30 Doors // Empfang
19.30 Vorhang

Websites: www.rpunkt.org
Location: https://www.facebook.com/raumfuerdrastischemassnahmen?fref=ts

Max Threlfall Photo

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2719