Ronja Maltzahn – Von der Traurigkeit

Die Sängerin, Multiinstrumentalistin und Songwriterin Ronja Maltzahn ist eine Ausnahmekünstlerin. Sie wurde mit dem diesjährigen Panikpreis der Udo Lindenberg Stiftung ausgezeichnet und wird auf dem HERMANN HESSE FESTIVAL AM 30. JULI 2022 IN HIRSAU auftreten.

Die Musik der jungen Singer-Songwriterin besitzt symphonisch-orchestrale Elemente, die sie mit traditioneller Folkmusik verbindet. Rinja Maltzahns Texte sind wunderbar poetisch. Ihr kommendes Album heißt „Heimweh“, auf dem das breite und vielfältige Spektrum ihres Könnens zu hören ist.

Einen wunderbaren ersten Eindruck zum Album bietet der Song „Von der Traurigkeit“.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2456

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.