Retrospektive – JANOSCH im Rosenhang Museum

JANOSCH, geboren als Horst Eckert, hat mit seinen Büchern kleine und große Menschen glücklich gemacht. Seine Geschichten und liebevollen Figuren wurden zudem durch seine bunten und lebendigen Illustrationen richtig lebendig. Er besaß eine unverwechselbare und humorvolle Art, die alle seine Geschichten und Bilder prägten. Und er schuf ein Erbe, das die Grenzen zwischen Kinderliteratur und Kunst durchbrochen hat. Nun zeigt das Rosenhang Museum vom 9. Juni bis zum 7. Juli 2024 eine Retrospektive des renommierten Künstlers JANOSCH. Diese einzigartige Ausstellung bietet Besucher*innen die seltene Gelegenheit, sein faszinierendes Werk zu erleben.

Umfassender Einblick in sein vielfältiges Werk

Die bevorstehende Retrospektive im Rosenhang Museum bietet einen umfassenden Einblick in JANOSCHs vielfältiges Schaffen über mehrere Jahrzehnte hinweg. Von seinen frühesten Arbeiten bis zu seinen neuesten Werken werden Besucher die Möglichkeit haben, die Entwicklung und den Einfluss dieses außergewöhnlichen Künstlers zu erkunden.

JANOSCHs Arbeit ist geprägt von einer einzigartigen Mischung aus einfacher Schönheit und tiefgreifender Emotionalität. Seine Illustrationen erzählen Geschichten, die das Herz berühren und die Phantasie anregen. Mit seiner unverkennbaren Handschrift hat JANOSCH unzählige Charaktere geschaffen, die zu Ikonen der Popkultur geworden sind und die Magie seiner Welt zum Leben erwecken.

Die Retrospektive im Rosenhang Museum ermöglicht Besucher*innen jeden Alters, in seine zauberhafte Welt einzutauchen und die zeitlose Schönheit seiner Werke zu erleben.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 9. Juni 2024 um 15:00 Uhr im Rosenhang Museum statt. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich, und alle Kunstliebhaber können an diesem besonderen Ereignis teilzunehmen.

Rosenhang Museum vom 9. Juni bis zum 7. Juli 2024

Über das Rosenhang Museum: Das Rosenhang Museum ist eine renommierte Kunstinstitution, die sich der Förderung und Ausstellung zeitgenössischer Kunst widmet. Mit einer Vielzahl von Ausstellungen und Veranstaltungen bietet das Museum Besuchern die Möglichkeit, sich mit bedeutenden Künstlern und ihren Werken auseinanderzusetzen und die Vielfalt der zeitgenössischen Kunstszene zu erkunden.

Titelbild: Beim Angeln / Bildrechte: Rosenhang Museum Fotograf: © Janosch film & medien AG

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3417

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.