Reminder – VÖ unserer Musik-Tipps

Damit unsere Musik - Tipps nicht wie Seifenblasen zerplatzen, gibt`s hier nochmal eine kleine Erinnerung

Damit unsere Musik – Tipps nicht wie Seifenblasen zerplatzen, gibt`s hier nochmal eine kleine Erinnerung

The Majority Says kommen aus dem kleinen Städtchen Linköping, das umgeben von Wäldern südlich von Stockholm liegt – und genau so klingt auch ihre Musik: geheimnisvoll-schöner Indie-Pop, vorgetragen von der bezaubernden Sängerin Hannah Antonsson. Hierzulande wurde die Band bereits u.a. durch die Filme „Vaterfreuden“ und „Irre sind männlich“ bekannt, nun erscheint das internationale Debütalbum: Das Album ist ab 22.8. erhältlich

Hier gehts zu unserer Albumkritik

Royal Blood sind keine Band, sie sind ein Ereignis. Um es mit den Worten von Simon Neil zu sagen: „Es ist einfach großartig, da draußen eine junge Band mit ernsthafter Aggression und Kenntnis von Rockmusik zu sehen. Nichts von diesem Soft-Rock-Unsinn, sondern schlicht eine Band, die sich mit Riffs auskennt“, so der Biffy-Clyro-Frontmann kürzlich auf BBC Radio 1. Nun ist das Debütalbum da: Seit dem 22.08. ist das selbstbetitelte Debüt von Royal Blood überall erhältlich
Hier gehts zum Interview

Als Y’akoto 2012 ihr Album „Babyblues“ veröffentlichte, war die Kritiker-Begeisterung groß – und nicht nur die: Die Hamburgerin platzierte ihr Debüt in den Top 20 der deutschen Charts. Nun liegt das neue Album der großartigen Soul-Sängerin vor:

„Moody Blues“ ist seit 22.08. erhältlich
Link

Foto: Just Colorful Bubble
By Viktor Hanacek

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2395