Peter Gabriel „Love can Heal“

Liebe bleibt heute mit dem schönen Titel von Peter Gabriel „Love can Heal“ ein Thema bei uns. Eine Wahrheit und auch der Vollmond war diese Nacht superschön.

Love Can Heal ist ein Song, der während der aktuellen i/o-Tournee gespielt wurde, aber eigentlich seine Live-Premiere während der Rock, Paper, Scissors-Tournee von Peter Gabriel und Sting in Nordamerika im Jahr 2016 hatte.

Love Can Heal“ wurde etwa 2016 geschrieben und ich begann, ihn in der Mitte der Tournee zu spielen und widmete ihn Jo Cox, der britischen Abgeordneten, die von einem Extremisten brutal ermordet wurde und die ich auf einer Führungskonferenz kennengelernt hatte. Ich denke, der Song passt genau zu den Themen des Albums in dem Sinne, dass es bei i/o um Gefühle geht und darum, mit allem verbunden zu sein, und in gewisser Weise ist die nächste Evolution des Verbunden-Seins mit Dingen ein Gefühl der Liebe für alles.

Peter Gabriel

https://lnk.to/PG21

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3277

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.