Paolo Nutini – „Acid Eyes“

Der zweite Sommerabend und der zweite Song von Paolo Nutini, der endlich nach langer Zeit wieder Musik macht. „Acid Eyes“, ist eine Art Liebeslied, hoffungsvoll und zugleich schwermütig. Es bleibt nach dem Hören im Kopf und verabschiedet sich zum Glück auch nicht so schnell.
Vor wenigen Tagen trat der Musiker mit „Through The Echoes“ und „Lose It“ in der britischen TV-Show „Later… with Jools Holland“ auf.

https://www.paolonutini.com/tour/

In Deutschland hat er folgende Auftritte.
24.09. Berlin, Lollapalooza
26.09. Leipzig, Täubchenthal
27.09. München, Theaterfabrik
02.10. Köln, E-Werk

Das Album „Last Night In The Bittersweet“ kann jetzt bereits hier vorbestellt werden, bevor es am 1. Juli erscheint.

Foto: by Anja-#pray for ukraine# #helping hands# stop the war from Pixabay

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2456

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.