OSCAR-NOMINIERUNGEN 2019

Heute wurden die Oscar-Nominierungen in L.A. bekannt gegeben. 24 Kategorien umfasst die Liste. Auch „Werk ohne Autor“ von Florian Henckel von Donnersmarck ist darunter. Die Filme „Capernaum“ (Libanon), „Roma“ (Mexiko), „Cold War“ (Polen) und „Shoplifters“ (Japan) sind ebenfalls in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ nominiert.

Mehrere Preise können sich der Kinofilm „The Favourite – Intrigen und Irrsinn“

und die Netflix-Produktion „Roma“ mit je zehn Nominierungen erhoffen. Zu den fünf Nominierten für den Oscar als beste Hauptdarstellerin gehören Christian Bale und Viggo Mortensen. Bale spielte die Hauptrolle in Vice, eine Politsatire um den US-Vizepräsident Dick Cheney.

Mortensen spielt einen Chauffeur im Südstaaten-Drama „Green Book“.

Rami Malek mimte den Queen-Sänger Freddie Mercury in „Bohemian Rhapsody“.

Die Oscars 2019 werden am 24. Februar in Hollywood vergeben.

Alle Nominierten in den wichtigsten Kategorien im Überblick:

Bester fremdsprachiger Film
Werk ohne Autor (Deutschland)
Capernaum (Libanon)
Cold War (Polen)
Roma (Mexiko)
Shoplifters (Japan)

Bester Film
Black Panther
BlacKkKlansman
Green Book
A Star Is Born
The Favourite
Bohemian Rhapsody
Roma
Vice

Beste Hauptdarstellerin
Yalitza Aparicio („Roma“)
Glenn Close („The Wife“)
Olivia Colman („The Favourite“)
Lady GaGa („A Star Is Born“)
Melissa McCarthy („Can You Ever Forgive Me?“)

Bester Hauptdarsteller
Christian Bale („Vice“)
Bradley Cooper („A Star Is Born“)
William Dafoe („At Eternity’s Gate“)
Rami Malek („Bohemian Rhapsody“)
Viggo Mortensen („Green Book“)

Beste Nebendarstellerin
Amy Adams („Vice“)
Emma Stone („The Favourite“)
Marina de Tavira („Roma“)
Rachel Weisz („The Favourite“)
Regina King („If Beale Street Could Talk“)


Bester Nebendarsteller

Mahershala Ali („Green Book“)
Richard E. Grant („Can You Ever Forgive Me?“)
Adam Driver („BlacKkKlansman“)
Sam Elliott („A Star Is Born“)
Sam Rockwell („Vice“)

Beste Regie
BlackKklansman“ (Spike Lee)
Cold War“ (Paweł Pawlikowski)
The Favourite“ (Yorgos Lanthimos)
Roma“ (Alfonso Cuarón)
„Vice“ (Adam McKay)

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2501

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.