Nilza Costa live

Nilza Costa wird sicher viele Fans des Afro-Jazz und der World Music überzeugen, nicht nur live, sondern auch mit ihrem Debütalbum

Nilza Costa’s Sound ist vielseitig und scheint grenzüberschreitend zu sein. Geboren in Salvador de Bahia, schlägt ihr Herz für Afrika, aber auch Italien hat es erobert, und so ist die Spannweite der musikalischen und kulturellen Einflüsse auf die Singer/Songwriterin groß. Davon zeugt ihr Debütalbum, ein Mix aus Blues-, Reggae- und Jazzelementen. Dazu Nilza Costas tiefe und kraftvolle, schwarze Stimme, die das Ganze zu einem überwältigenden Hörerlebnis macht.

Ihr  Debütalbum Revolution, Rivoluzione, Revolução wird sicher viele Fans des Afro-Jazz und der World Music, aber auch andere Musikliebhaber überzeugen.

Die Künstlerin ist jetzt live zu erleben – dabei besteht die Besetzung von Nilza Costa aus: Roberto Rossi, Schlagzeug | Federico Codicé, Gitarre | Pippi Dimonte, Kontrabass

Deutschland-Termine:
13.11.2014 Kultstätte Keller, Berlin |
14.11.2014 Galli Theater, Hamburg |
16.11.2014 Hangar49, Berlin |
18.11.2014 Räuber & Rebellen,  Recklinghausen|
19.11.2014 KitCafè, Düsseldorf |
20.11.2014 Mampf, Frankfurt |

 

[su_youtube url=“http://youtu.be/5YTLstTNVzs“ width=“480″ height=“320″]http://www.youtube.com/watch?v=iyBgktxq5Eg[/su_youtube]

 

Revolution, Rivoluzione, Revolução
Label: S t u d i o S o u n d L a b , I t a l y
www. s t u d i o s o u n d l a b . c o m

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2719

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.