Neuigkeiten aus der Filmwelt

image

Der glanzvolle Abschluss einer preisgekrönten Reise: Thomas Vinterbergs Kinofilm DER RAUSCH ist mit einem Oscar® als Bester internationaler Film ausgezeichnet worden. Der hochprozentige Festivalliebling feiert das Leben in all seinen Facetten und soll am 15. Juli 2021 endlich in die deutschen Kinos kommen. Die Verleihung der 93. Academy Awards fand am Abend in Los Angeles statt. Thomas Vinterberg war aus Dänemark angereist, um den Preis persönlich entgegenzunehmen. Der sichtlich bewegte Regisseur widmete den Film und die Auszeichnung seiner Tochter.

Die berauschende Tragikomödie war mit vier Auszeichnungen bereits der große Abräumer beim Europäischen Filmpreis und ist mit mehr als 800.000 Kinozuschauern Vinterbergs bislang größter Kinoerfolg in Dänemark. Ein Kinofilm, der zeigt, dass man mit Alkohol keine freundschaftliche Beziehung eingehen kann, obwohl er zunächst große Wirkung zeigt. Leider jedoch verblasst sie nach und nach, schlägt langfristig um ins Gegenteil. Ein wahrlich wahnsinniges Filmerlebnis, auf das man sich wirklich freuen kann.

DER RAUSCH
Originaltitel: DRUK / ANOTHER ROUND
Regie: Thomas Vinterberg
Cast: Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Lars Ranthe, Magnus Millang
Produktion: Dänemark 2020
Lauflänge: 116 Minuten
Kinostart: 15. Juli 2021

Mit seiner energiegeladenen Neuinszenierung des Musicals um die beiden rivalisierenden New Yorker Straßenbanden Jets und Sharks und der leidenschaftlichen, doch scheinbar unmöglichen Liebesgeschichte in ihren verfeindeten Reihen, bringt Steven Spielberg zur Weihnachtszeit 2021 mitreißende Tanzszenen, Songs mit Ohrwurm-Garantie und große Gefühle in die Kinosäle. Gestern Nacht wurde der erste Trailer zu Oscar®-Preisträger Steven Spielbergs Kinoadaption des Musicals WEST SIDE STORY veröffentlicht, die am 09. Dezember 2021 in den deutschen Kinos starten wird.

Der Cast besteht aus aufstrebenden Newcomern aus den Bereichen Schauspiel, Tanz und Musik. Ansel Elgort („Das Schicksal ist ein mieser Verräter“) spielt Tony, Maria wird von Rachel Zegler verkörpert. Weitere Darsteller sind die Tony®-Nominierte Ariana DeBose (Anita), David Alvarez (Bernardo), Mike Faist (Riff); Josh Andrés Rivera (Chino), Ana Isabelle (Rosalía), Corey Stoll (Lieutenant Schrank) und Brian d’Arcy James (Officer Krupke). Oscar®- und Golden Globe®-Gewinnerin Rita Moreno, die in der vielfach ausgezeichneten Verfilmung aus dem Jahr 1961 die Rolle der Anita verkörperte, gehört als Valentina, die Besitzerin des Ladens in dem Tony arbeitet, ebenfalls zum Ensemble und fungiert als Ausführende Produzentin.

WEST SIDE STORY

Regie: Steven Spielberg
Mit: Ansel Elgort, Rachel Zegler, Ariana DeBose,
David Alvarez, Rita Moreno

Deutscher Kinostart: 9. Dezember 2021
im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

„Great Green Wall“ als DVD

Ein ganz andere Thema, das uns in den nächsten Jahren noch intensiver beschäftigen wird, zeigt das ehrgeizigste Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien. Sie spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: der Musik. So entspinnt der Film in einer kollektiven melodischen Collage den Soundtrack der „Great Green Wall“.

In seinem faszinierenden Dokumentarfilm erzählt Jared P. Scott eine rhythmische Geschichte von Optimismus, Solidarität und Entschlossenheit und offenbart eine neue afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen. Der Film entstand mit Unterstützung der Vereinten Nationen.

Länge: 89 min
Bild: 1,85:1 (anamorph)
Ton: Englisch/Französisch (5.1 DD)
Untertitel: Deutsch
VÖ: 26.03.2021
EAN: 4061229137201

Send this to friend