Musiktipps: Anna Gréta, Rosa Anschütz & SARAJANE

Anna Gréta „Nightjar in the Northern Sky“

Nordischen Jazz in sinnlich fragiler Form versprüht die Jazz-Sängerin Anna Gréta. Sie ist Gewinnerin des „Icelandic Music Award“ für das Album und Songschreiberin des Jahres 2021. Ihr kraftvoller und nuancierter Pianostil und ihre extrem eindringliche Art zu singen begeisterten nicht nur die Jury. In nur wenigen Monaten profilierte sie sich zu eine der interessantesten neuen Künstlerinnen des nordischen Jazz. Ihr gleichnamiges Debüt-Album ist letztes Jahr beim Jazz-Label Act erschienen.

Rosa Anschütz – „Sold Out“

Mit „Sold Out“ veröffentlicht die Singer-Songwriterin Rosa Anschütz einen weiteren Vorgeschmack auf ihr kommendes Album „Goldener Strom“, das am 27. Mai 2022 via BPitch Control veröffentlicht wird.
Die junge Musikerin wurde 1997 in Berlin geboren und kam schon früh mit Musik in Berührung. Ihr erstes Instrument war das Klavier, später lernte sie Querflöte und Trompete und spielte damit in einer Bigband, sie hörte Jazz und DJ Krush. Ihre musikalische Erweckung fand Rosa Anschütz in der Welt der elektronischen Avantgarde und Technoklubs. Heute nutzt sie souverän sämtliche Mittel der elektronischen Musikproduktion und verbindet sie mit analogen Instrumenten, mit Querflöte, Trompete und Gitarre. Ihre eindringliche und klare Stimme passt perfekt dazu.

SARAJANE- Don’t Care About No Ring‟

Mit „Don’t Care About No Ring‟ teilt SARAJANEdie zweite Single aus dem im Sommer erscheinenden dritten Studioalbum „Milk & Money“. Inspiriert ist der reduzierte und Beat betonte Track von einem autobiographischen Erlebnis: „Mein Mann hatte tatsächlich seinen Ehering verloren, aber ich meinte zu ihm „I don’t care about no ring, I got you under my skin“ weil wir das gleiche Tattoo an der gleichen Stelle haben.“ Die Zeile landete im finalen Song.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2712

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.