Musik zum dritten Advent

Zum dritten Advent haben wir Musik von Lara Somogyi, Gregory Porter und Till Brönner ausgesucht. Damit lässt sich die Zeit bis Heilig Abend wunderbar verkürzen ;))

LARA SOMOGYI – Merry Christmas Mr. Lawrence

Diese wunderbare Komposition des großen Ryuichi Sakamoto wird hier von der Harfinistin Lara Somogy interpretiert und enthält dadurch eine feine fantastische Note. „Es ist mir eine Ehre, diesen Song des großen Ryuichi Sakamoto zu präsentieren. Seine Musik hat mich immer wieder inspiriert. Dieses Stück hat mich immer tief bewegt und ich wollte ihn mit einer Version auf der Harfe ehren. Die Melodien von Ryuichi Sakamoto wirken wunderbar beruhigend und hinterlassen ein Gefühl von großem Frieden.“ – Lara Somogyi

Gregory Porter – Christmas Wish

Gregory Porter hatte in seiner Diskographie bisher eine Lücke. Der derzeit erfolgreichste Jazzsänger schließt sie mit dem Album “Christmas Wish”. Erwartungsgemäß gelingt ihm das mit all der Klasse, Eleganz und Sophistication, die man von ihm seit gut einem Jahrzehnt gewohnt ist. Das Medley vermittelt einen guten Eindruck, was auf dem Album zu hören ist.

Till Brönner – Last Christmas

Mit seiner Band ist Till Brönner fast am Ende seiner The Christmas Tour angekommen, hat damit die Konzertsäle gefüllt, sein Publikum begeistert. Dieser zauberhaft rhythmische und jazzige Weihnachtsgruß stimmt auf eine wunderbare kommende Weihnachtszeit ein.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3292

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.