Melody Gardot “This Foolish Heart Could Love You”

Die wunderbare Melody Gardot sendet einen eindrucksvollen Vorboten zu ihrem im Mai erscheinenden Album “Entre Eux Deux” aus. Es ist in Zusammenarbeit mit dem brasilianischstämmigen Pianisten Philippe Powell entstanden. Der Musiker hatte bereits auf “Sunset In The Blue”, dem zuletzt erschienenen Album von Melody Gardot mitgewirkt.
Die erste Single-Veröffentlichung “This Foolish Heart Could Love You” ist ein zauberhafter Song, begleitet von einem sehr eindrucksvollen Video, in dem ein tanzendes Paar zu sehen ist. Der Titel ‘Entre Eux Deux’ heißt so viel wie „Zwischen den beiden“. Ein zutreffender Titel, denn bereits auf der Single ist tatsächlich eine sehr große musikalische Harmonie zwischen den beiden herauszuhören.
“This Foolish Heart Could Love You” weckt auf jeden Fall die Vorfreude auf das kommende Album.

MELODY GARDOT LIVE:

03.06.22 Hamburg- Elbjazz
03.11.22 Ingolstadt – Jazztage
04.11.22 Leverkusen – Jazztage
09.11.22 CH-Zürich – Volkshaus
14.11.22 München – Philharmonie am Gasteig
15.11.22 Frankfurt – Alte Oper
16.11.22 Berlin – Admiralspalast

Melody Gardot & Philippe Powell

“Entre Eux Deux” – VÖ: 20.5.2022


Foto: Franco Tettamanti

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2709

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.