Masaa – Mantra

Im April ist ihr neues Album „Beit“ herausgekommen. Übersetzt ins Deutsche bedeutet der Titel Haus, ein Zuhause oder Heimat und die Band Masaa steht für weltoffene Musik. Sie verbindet orientalisch-abendländische, traditionelle als auch moderne Musik mit Jazz. In ihren Texten schwingt jeweils viel Toleranz für Menschen mit, die verschiedener Herkunft, Religion und Kultur sind. Die Musik besticht durch den sanften Gesang Rabih Lahouds und die fein abgestimmte Instrumentierung. „Masaa“ ist das arabische Wort für „Abend“ und so beginnt er heute mit dieser schönen Musik.

Masaa Tourdaten:

3 June 23 – Jazzclub Tonne, Dresden
4 June 23 – Jazztage, Görlitz
20 June 23 – Musikfest, Stuttgart
22 June 23 – München, Unterfahrt
27 June 23 – ION / Kartäuserkirche, Nürnberg
28 June 23 – Bürgerhaus, Pullach
6 July 23 – Ulmer Zelt, Ulm
7 July 23 – Internationales Jazzfestival, Kraichtal
14 July 23 – Landesgartenschau, Bad Gandersheim
24 November 23 – ODEON im alten E-Werk, Göppingen

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3184

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.