LIN – neues Musikvideo Ablution

Die Sängerin und Multiinstrumentalistin LIN hat heute ihr Musikvideo zur Single “Ablution” veröffentlicht. Es inszeniert den fortwährenden Kampf der Frauen, das Patriarchat zu überwinden. Von Mona Masuyama choreografiert, navigieren die Tänzerinnen im Video durch die verschiedenen Phasen des Feminismus. Der Song ist eine Art rituelle Waschung, in der man sich den Schatten aus der Vergangenheit stellt und gleichzeitig von ihnen Abschied nimmt. Der Song endet mit der Erkenntnis, den Umgang mit Erlebtem selbst gestalten zu können und die Deutungshoheit der eigenen Vergangenheit selbst in den Händen zu halten.

Neben dem Video erscheint “Ablution” am Mittwoch auch als Single auf allen bekannten Plattformen.
Pre-Save: https://bfan.link/ablution

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2719

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.