LAUFEY – Goddess

Die mit dem GRAMMY® ausgezeichnete isländisch-chinesische Künstlerin, Komponistin, Produzentin und Multiinstrumentalistin Laufey hat heute einen Kurzfilm zu ihrer aktuellen Single „Goddess“ veröffentlicht. Der Film wurde von der Oscar- und Golden-Globe-nominierten und mit dem Spirit Award ausgezeichneten Regisseurin Celine Song (Past Lives) inszeniert.

Laufey gelingt es mit ihrer einzigartigen Stimme, dem Liebeslied Emotionen und Authnetizität zu verleihen. Er ist Leadsingle der Bewitched: The Goddess Edition, die am am 26. April erscheint. Die erweiterte Ausgabe enthält zudem drei brandneue Originalsongs, die Laufey im Zuge der Fertigstellung ihres 2023 von der Kritik gefeierten Albums Bewitched geschrieben hat.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3417

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.