Kill it Kid – You Owe Nothing

Kill it Kid - wir waren unter den Ersten, die entdeckt haben, was für ein großes Talent hinter diesem Namen steckt

Nun sind wir nicht die Ersten, die darauf hinweisen, dass Kill it Kid ihr Album nun endlich veröffentlicht haben. Aber wir waren unter den Ersten, die entdeckt haben, was für ein großes Talent hinter diesem Namen steckt und ein Interview mit ihnen machen konnten.

Akustik-Session „Law Of Love“ und „Tired Of The Way You Want To Live“

Chris Turpin und Stephanie Ward „Law Of Love“ und „Tired Of The Way You Want To Live“, zwei Songs vom Major-Debüt „You Owe Nothing“, das am 29.08. erschienen ist.

Dass die zwei ein Super-Duo sind, aber die Stimme von Stephanie auch Solo ein Hörgenuß ist, kann man hier hören.

[su_youtube url=“http://youtu.be/kgymFTicvXM“ width=“480″ height=“320″]http://youtu.be/TRwo8IHZvjY[/su_youtube]

[su_youtube url=“http://youtu.be/PbqrMs57nEU“ width=“480″ height=“320″]http://youtu.be/TRwo8IHZvjY[/su_youtube]

Album gibts bei Amazon oder iTunes

Tourdates
13.10. Köln, Blue Shell
14.10. Berlin, Comet
15.10. Bremen, Tower
19.10. Dresden, Scheune
21.10. Stuttgart, Zwölfzehn
22.10. Café Central
24.10. Atomic CaféN

 

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3411