Julie Byrne – “Moonless”

„Moonless“ ist ein Song aus dem kommenden Album „The Greater Wings“ der amerikanischen Songwriterin Julie Byrne. Eine Ode an die Dunkelheit und zugleich hypnotische Klavierballade. Sie entstand zum Teil auf einer entlegenen Insel im Süden Portugals, wo Byrne eine Artist-Residency verbrachte. Wie ein Portal in die verlorene späte Nacht lockt sie mit einladenden sensorischen Details: Stimmen, die durch den Rauch aufsteigen oder Wind, der vom Meer her über die Haut streicht. Der Text erzählt von der Erleichterung, nicht mehr auf die Liebe eines anderen zu warten.

Eine karge Konstellation von Streichern beendet die Geschichte wie Funken, die in der Dunkelheit aufsteigen und dann in der Asche verschwinden. Das Album „The Greater Wings erscheint am 7. Juli via Ghostly International.

Julie Byrne – Moonless

VÖ: 06.06.2023 um 15.30 Uhr
Label: Ghostly International

Foto: Tonje Thilesen.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3277

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.