JOSS STONE – „Never Forget My Love“

Joss Stone lässt endlich ihre wunderbare Soulstimme wieder hören. Die GRAMMY®-Gewinnerin ist seit 2021 nicht nur zum ersten Mal Mutter, sondern auch Siegerin des „Masked Singer“-Finales in Großbritannien geworden. Mit „Never Forget My Love“ gibt es einen tollen Vorgeschmack auf ihr im Februar erscheinendes gleichnamiges Album. Produziert wurde das Album von Bay Street Records-Gründer und Musiker, Songwriter, Produzent, Innovator und Eurythmics-Mitbegründer Dave Stewart. Er und Stone schrieben gemeinsam diesen Herzschmerz-Song, wie auch alle anderen Tracks des Albums.

Seit mehr als als fünf Jahren ist es ihr erster Longplayer nach („Water for Your Soul“, 2015 ) sowie ihre erste erneute Zusammenarbeit mit Dave Stewart nach über einem Jahrzehnt, der gleichermaßen von ihren Fans wie der Presse gefeierten LP1 aus dem Jahr 2011.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2395

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.