JEMBAA GROOVE – BASSA BASSA

Hinter Jembaa Groove steht der Bassist und Producer Yannick Nolting und der aus Ghana stammende Percussionist und Sänger Eric Owusu. Beide sind sich zufällig begegnet, doch es funkte sogleich musikalisch zwischen ihnen. Sie bezeichnen sich beide auch als musikalische Nomaden, wobei sie dieses Mal nach ihrer ersten Single Bassa Bassa sicher nicht gleich weiter ziehen, sondern ihrem neuen Bandprojekt JEMBAA GROOVE treu bleiben. Der swingende Groove zwischen Jazz und Highlife der Single ist auf jeden Fall mitreißend und verlangt nach mehr solcher Songs.

BASSA BASSA ist erschienen 2021 beim Label Agogo Records

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 2160

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.