Jazz, Folk und mehr – Musik fürs Wochenende

Neuer Musikstoff fürs Wochenende. Angefangen mit Cherise Adams-Burnett, die trotz ihres jungen Alters eine herausragende Jazzsängerin ist. Mit ihrem klaren Gesang verzaubert sie nicht nur Jazzfans. Cherise ist ausgebildete Jazzmusikerin und seit ihrem Abschluss am Trinity Laban Conservatoire of Music Ende 2017 wurde sie zu vielen der prestigeträchtigsten Veranstaltungsorte und Festivals in Großbritannien eingeladen. 2020 war sie Sängerin des Jahres bei den Parliamentary Jazz Awards. Cherise gehört zu den talentiertesten jungen Musikerinnen unserer Zeit.

Nun kündigt sie ihr Debütalbum “Calling” für den 7. Juli mit dieser Single “Elixir” an

DEZABEL „We’ve Been Heroes“

Bilgi Sakarya, auch bekannt als dezabel, hat eine emotionale und kraftvolle Urban-Ballade mit dem Titel „We’ve Been Heroes“ veröffentlicht. Der Song ist wunderschön harmonisch und erzeugt ein Gefühl von Intimität und Verletzlichkeit. Nicht zuletzt durch den warmen gefühlvollen Gesang der in L.A. lebenden Sänger Jazelle Paris und Roberto Valdez. „We’ve Been Heroes“ handelt über das Verlassen der Heimat und der Menschen und Orte, die wir lieben.

Rico Friebe „Listen And Talk“

Dreizehn atmosphärisch-introspektive Pop-Tracks versammeln sich auf dem heute erscheinenden Album „Word Value“ des Musikers und Produzenten Rico Friebe, der auch unter dem Namen Rico Puestel bekannt ist. Die Songs werden von zarten Piano-Klängen getragen, die vereinzelt auch Gitarrenklänge hören lassen. Es sind Stücke voller emotionaler Intimität und subtiler Geschichten, die nun erstmals auf dem Debüt-Album „Word Value“ (14.04.) zu hören sind.

Album-Seite: https://wordvalue.net/

SEAFRET- Made of Love

Der fesselnde neue Track „Made Of Love“ ist ein Beispiel für die warme und herzliche Art, die SEAFRET in ihr neuestes Album „Wonderland“ gesteckt haben. Mit seiner starkeen und leidenschaftlichen Ausstrahlung, die durch eine progressive pianostarke Produktion untermauert wird, liefert das gefeierte Duo ein weiteres wunderschönes Album ab. „Wonderland“ ist heute über Nettwerk erschienen.

HEADLINE TOUR TICKETS AVAILABLE HERE

Ingrid
Ingrid

Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen.
Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.

Artikel: 3463

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.