HOZIER – „All Things End“

In seinem neuen Musikvideo liegt Hozier auf dem OP-Tisch. Ein Fiebertraum führt ihn durch Szenen dunkler Melancholie, schenkt ihm aber auch wunderbare Hochgefühle . „All Things End“ ist ein Track aus der neuen EP des Singer-Songwriters, Eat Your Young, und man sieht ihn umgeben von Ärzten in OP-Kitteln, die sich einer Herzoperation unterziehen, und während die emotionale Achterbahn der Emotionen weiterfährt, ändern sich die Atmosphäre. Die dazu gehörende, sehr gelungene Choreographie macht das Video, das sich um Leben und Tod, Liebe und emotionale Verwundbarkeit dreht, zu einem beeindruckenden dreieinhalbminütigen Film.

Standardbild
Ingrid
Kunst und Kultur, Musik und Bücher, ohne sie ist ein Leben denkbar, aber für mich sinnlos. Darum habe ich diesen Blog ins Leben gerufen. Es macht viel Spaß, ihn zu gestalten - ich hoffe, den Usern, ihn zu lesen. Nicht alles, was gedruckt wird, muss gelesen, nicht jedes Album gehört werden. Was die User hier finden, gefällt mir und den Gastautoren, die ab und zu Lust haben, etwas zu schreiben.
Artikel: 3375

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.